Ab Herbst 2020 : archfactory.de

Neben der Sachverständigentätigkeit habe ich in den letzten 10 Jahren ein Baukastensystem für barrierefreie Serienwohnbauten entwickelt.

Die Auswahl an Planungsunterlagen für Wohnbauten beginnt beim 46 m² großen Bungalow über Reihenhäuser nach DIN 18040-2R bis zum mehrgeschossigen Wohnungsbau mit Tiefgarage.

Die Serienarchitektur bringt folgende Vorteile :

Ökologie :

  • Alle Häuser im Standard mit Photovoltaik und Solarthermie auf Wand- und Dachflächen belegbar
  • Alle Häuser im Standard mit Nistmöglichkeiten für heimische Vogelarten wie z. B Mauersegler, Rauchschwalben sowie Fledermäuse integrierbar

Barrierefreiheit

  • Basisgeschoss im EG Barrierefrei nach DIN 18040-2R
  • Auf Wunsch alle Geschosse barrierefrei nach DIN 18040-2 R mit Aufzug nach DIN EN 81-70

flexible Häusgrößen :

  • Fertige Planungen von 45-200 m² Wohnfläche

kleiner Flächenverbrauch :

Sehr kleine Grundstücke ab 150 m² möglich ( Reihenhaus)

notwendige Mindestgrundstücksbreite 6,225 m (Reihenmittelhäuser)
Kleine Grundstücke ab 237 m² möglich (Doppelhaushälften)
notwendige Mindestgrundstücksbreite 9,475 m

(6,475m Haus +3 m)


Ausgereifte Planung

Vielfältige Auswahl an Hausmodellen mit unterschiedlichen  Dachformen

Flexible Grundrisse für alle Etagen

Vielfältige Auswahl von Grundrissen

Nachträgliche Erhöhung der Geschosszahl möglich

Vielfältige Außenandaufbauten möglich zb:

Einschaliges Mauerwerk 42,5 cm +2,5 cm Putz U= 0,15 W/m²K

Zweischaliges Mauerwerk 15 cm Tragmauerwerk +30 cm WDVS U = 0,14 W/m² K

Passivhausfähig

Aussenwandverkleidung Eingangsbereich nach Wunsch z.b 

Klinkerfassade von Dünnformat über Normalformat bis 2DF

Natursteinfassade mit unterschiedlichen Steinen möglich

Vielfältige Erweitungsmöglichkeiten : 

Wintergärten

Balkone  

Die Serienarchitektur bringt folgende Nachteile :

  • Kein Unikat

Um die Webseiten nicht zu überfachten haben ich die gesammte Serienhausarchitektur vom Bungalow bis zum mehrgeschossigen Wohnungsbau auf einer weiteren Webseite veröffentlicht.

Die Seite ist noch im Aufbau und ab Mai 2020 unter

https://archfactory.de erreichbar.

Alternativ geht es hier zum